Voting: Adobe Creative Contest „Don’t Copy“

Die öffentliche Endabstimmung (Public Voting) zum Creative Contest „Don’t Copy“ von Adobe hat begonnen. Noch bis zum 6. April 2009 nimmt die extra eingerichtete Contest-Site Stimmen der Besucher entgegen. In der Kategorie „Print“ hat eine Jury bereits zehn Teilnehmer in die Endrunde gewählt, in der Kategorie „Clip“ acht Teilnehmer.  Diese Finalisten gilt es nun mit ein bis fünf Sternen zu bewerten.

Die Preise, die den drei ersten Gewinnern des Contests winken, lassen sich dabei durchaus sehen: Der Erstplatzierte erhält eine „Adobe Creative Suite 4 Master Collection“, der zweite Gewinner ein 15 Zoll „Apple MacBook Pro“ und der dritte eine – Achtung –  „Adobe Creative Suite 4 nach Wahl“. Ob sich der Drittplatzierte auch die „Master Collection“ des Gewinners aussuchen kann bleibt fraglich – ein Versuch wäre es aber allemal Wert.

Auch für Voter – also für alle Diejenigen, die bei der Stimmabgabe teilnehmen – bestehen Gewinnchancen: Nach Angaben der Adobe-Seite, wird den Teilnehmern des Public Votings ein (!) „iPod nano“ in Aussicht gestellt.

Im Anbetracht der Anschaffungskosten einer aktuellen „Creative Suite 4“ erscheinen die Preise zwar insgesamt etwas mickrig, aber es zählt ja die Geste.

Die Finalisten des Contests räumten im Übrigen, mit Ihrem Upload der erstellten Printgrafiken und Videoclips, Adobe das Recht zur Verwertung für zwei Jahre ein. Gemäß den Vorgaben der Teilnahmebedingungen im Abschnitt „Rechteübertragung an Adobe Systems„, kann Adobe die Werke frei Vervielfältigen, Verbreiten, Wiedergeben, Ausstrahlen, in Online- und Printmedien nutzen, auf Messen ausstellen und Rechte an Dritte übertragen.
Über die Beschaffung von „Agenturleistungen“ für den sprichwörtlichen Apfel und ein Ei kann man natürlich geteilter Meinung sein.

Dennoch: Die Werke der Finalisten lassen sich wirklich sehen – und für die Kreativen ist es sicher ein klasse Gefühl, die eigenen Kreationen zukünftig in Werbekampagnen von Adobe wiederzufinden.

Daher heißt es: Votet, was das Zeug hält!

Schreibe einen Kommentar