Websitebaker 2.7 in den Startlöchern

Eigentlich ist es ja keine richtige Neuigkeit mehr, denn seit 8. April 2008 steht der mittlerweile dritte Release Candidate auf der Websitebaker-Website zum Download bereit. Websitebaker 2.7 dürfte die letzte Version der 2.x-Reihe sein, denn parallel zu 2.7 arbeitet das Entwicklerteam bereits an Version 3.
Neben der Behebung einiger (schwerwiegender) Fehler der 2.6.x-Versionen wartet 2.7 mit etlichen Neuerungen auf, welche Websitebaker für eine noch größere Zielgruppe interessant machen könnten.

Neuerungen

Eine vollständige Liste aller in WB 2.7 enthaltenen Neuerungen gibt es auf der Websitebaker-Website – ich möchte hier jedoch eine kleine Auswahl vorstellen, welche ich persönlich besonders interessant finde.

Zeitgesteuerte Anzeige von Artikeln (Publish by Date)

WebsiteBaker 2.7: Zeitgesteuertes Veröffentlichen

WebsiteBaker 2.7: Zeitgesteuertes Veröffentlichen

Für vorübergehende Aktionen oder zeitlich begrenzte Ereignisse besteht nun die Möglichkeit, Artikel mit einer Start– und Endzeit zu versehen. So lassen sich Artikel schon im Vorfeld vorbereiten und irgendwann später automatisiert veröffentlichen. Nach erreichen der Endzeit (und Enddatum) wird der Artikel dann wieder automatisch vom Frontend entfernt. Obwohl ich selber diese Funktion bisher noch nicht wirklich vermisst habe, halte ich sie dennoch für eine wirklich sinnvolle Ergänzung – viele andere CM-Systeme bieten diese Funktion bereits an.

Suchfunktion in Modulen

Die eingebaute Suche funktionierte bisher nur auf Seiten vom Typ WYSIWYG befriedigend – Seiten die auf Zusatzmodulen basieren (wie News-Seiten) waren bisher von der Suche weitestgehend ausgenommen. Das war bislang ein wirklich enormes Manko, da man so die Suche nur in den seltensten Fällen wirklich sinnvoll anwenden konnte. Hier hat das Entwicklerteam nachgebessert: Die überarbeitete Suche soll dieses Defizit nun – zumindest weitestgehend – beheben. Detaillierte Informationen hierzu findet man auf der Website des Entwicklers. Bei meinen Tests mit WB 2.7 konnte ich diese Neuerung jedoch nicht bestätigen – die Suchfunktion funktionierte in News-Artikeln wie gewohnt. Nämlich garnicht.

Drag & Drop im Admin-Menü (Javascript Admin)

WebsiteBaker 2.7: Seiten via Drag&Drop sortieren

WebsiteBaker 2.7: Seiten via Drag&Drop sortieren

Was bisher nur recht umständlich zu realisieren war, wird in WB 2.7 zum Kinderspiel: Das verschieben und ordnen von Seiten und Abschnitten. Dank Javascript können nun Seiten recht frei per Drag & Drop an- und untergeordnet werden. Die Abfolge von Abschnitten innerhalb einer Seite lässt sich auf die gleiche Weise ändern. Das ist wirklich cool!

Neues Menü-Modul (show_menu2)

Was man bisher per Hand nachrüsten musste, ist bei WB 2.7 bereits mit an Bord: Das verbesserte Menümodul „show_menu2“ dessen Darstellung sich via einfacher Anweisungen im Template präzise steuern lässt und auch bei vielen Unter-Unter-Seiten (stark verschachtelte Listen) validen Code erzeugt. Ich habe hier jedoch noch nicht rausfinden können, ob dies eine Anpassung der „alten“ WB-Templates nötig macht. Bisher musste man beim Einsatz von „show_menu2“ die Anweisung im Template von „show_menu“ auf „show_menu2()“ ändern. Wenn ich das getestet habe, reiche ich es an dieser Stelle nach.

Ausgabefilter (Output filter)

WebsiteBaker 2.7: Ausgabefilter

WebsiteBaker 2.7: Ausgabefilter

Der neue Ausgabefilter wartet mit einer Live-Suchen-und-Ersetzen-Funktion auf, die das Umschreiben von eMail-Adressen während der Ausgabe am Frontend ermöglicht. Leichter kann Spam-Schutz nicht sein: Aus „mail(at)einserver(dot)de“ wird dann automatisch z.B. „mail(at)einserver(dot)de„. Der Ersatz-String lässt sich hierbei frei wählen – möglich wäre also auch „mail(bei)einserver(punkt)de„. Zudem ist es völlig gleich, ob die Adresse einfach irgendwo im Text auftaucht oder im mailto-Link steht – der Filter erfasst auf Wunsch beide. Bei Adressen im mailto-Link wird die Maskierung mittels Javascript realsiert, was die Funktion des Links nicht beeinträchtigt und dem Mail-Client direkt die „saubere“ Adresse übergibt. Dem Filter ist es im Übrigen völlig egal, auf welchem Seitentyp die Mail-Adressen auftauchen – er filtert auch in Modulen (z.B. Feedback-Modul, Gästebuch.

Verbesserte Captchas

WebsiteBaker 2.7: Verbesserte Captchas

WebsiteBaker 2.7: Verbesserte Captchas

Unter dem Menüpunkt „Captcha and Advanced-Spam-Protection (ASP) Control“ findet man eine weitere interessante Neuerung: Verbesserte Captchas. Her hat man die Wahl zwischen einfachen Rechen-Captchas, Bild-Captchas und Text-Captchas. Man kann sogar eigene Fragen für die Text-Captchas hinterlegen. Auf einer Familienhomepage wäre dann z.B. die Frage nach dem Mädchennamen der Uroma ein unüberwindliches Hindernis für bösartige eMail-Crawler.

Fazit

Websitebaker 2.7 wird nach Fertigstellung die Welt der freien CMS ein weiteres Mal bereichern – eine Reihe von Fehlerbeseitigungen und Neuerrungen werden dafür sorgen, dass man lange Freude an Websitebaker haben wird und es sich auch längerfristig mit den „großen der Branche“ messen kann. Wann WB 2.7 jedoch in der finalen Version erscheinen wird, kann bislang nur gemutmaßt werden – ich denke jedoch, dass mit dem RC 3 der Weg zum Ziel ein ganzes Stück kürzer geworden ist. Man darf also gespannt sein.

Weiterführende Informationen

Die offizielle Websitebaker 2.7 Webseite
Meine Seiten zum Thema Websitebaker
 

Schreibe einen Kommentar